springfestival 21 Programm

springfestival 21 Programm

Mapping, Workshops und Streams

Das Programm der 21. Ausgabe des diesjährigen Festivals steht. Es gibt keine Konzerte und keine Clubveranstaltungen.

Jedoch gibt es hochkarätige Acts im Stream zu sehen. Dazu verwandeln außergewöhnliche Streetart Artists in der Zeit vom 2. bis zum 6. Juni die Stadt in ein audiovisuelles Gesamtkunstwerk. Bei den ElectronicLessons haben Teilnehmerinnen heuer erstmals die Gelegenheit ihre Skills im Bereich des DJings und der Produktion zu vertiefen. Dabei spielt auch der Inklusionsgedanke eine große Rolle. So gibt es in Zusammenarbeit mit dem Firefly Club einen eigenen Workshop für Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Und die Kleinsten können bei den kostenlosen springKids Workshops ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Das Geld für bereits gekaufte Karten bekommt ihr selbstverständlich zurück.